Schwimmverein Wasserfreunde Marl 1924 e.V.
 

Über uns 


Der Schwimmverein Wasserfreunde Marl 1924 e.V. wurde im Jahre 1924 gegründet. Der Anlass zur Gründung des Vereins

war der Bau des ersten Freibades im Landkreis Recklinghausen im Jahr 1924 in Marl.

 

Folgende Aktivitäten bietet der Verein an:

 

- Anfängerschwimmen von der Wassergewöhnung bis zum Schwimmabzeichen; 

    die Kinder werden von erfahrenen und ausgebildeten Übungsleitern und Helfern in Lehrschwimmbecken behutsam an 

        das Wasser gewöhnt und nach und nach in den einzelnen Schwimmdisziplinen ausgebildet. 

        Dabei sind die Übungsleiter nicht selten selber Wettkampfschwimmer , teilweise auch noch aktiv.

 

- Wettkampfschwimmen

      Im städtischen Hallenbad Marl werden die Schwimmer/innen auf die Teilnahme an Wettkämpfen vorbereitet und 

      trainiert, wobei sie je nach Leistung in den jeweiligen Kadern trainieren.

 

- Mastersschwimmen

     Auch die älteren Schwimmer finden bei uns Trainingsmöglichkeiten, sei es nur um fit zu bleiben oder auch noch 

    Wettkämpfe zu absolvieren. Dieses mit teils internationalen Erfolgen.

 

- Wassergymnastik

     Wem das Schwimmen in Bahnen nicht so liegt und wer sich trotzdem gerne im Wasser bewegt, für den bieten wir auch

     Wassergymnastik an.   


 

Mitgliedschaft              Satzung.pdf    Aufnahmeantrag.pdf  SEPA-Lastschriftmandat.pdf

Für die Aufnahme bitte den Antrag und das Sepa-Lastschriftmandat herunterladen und ausgefüllt beim Übungsleiter abgeben.